Blog

Wissen für mehr Stabilität und Selbstregulation im Leben

Interview mit Maria Zemp: Transgenerationales Trauma

Interview mit Maria Zemp: Transgenerationales Trauma

​Sehr häufig werde ich zum Thema transgenerationales Trauma befragt. Da dies nicht mein Fachgebiet ist, habe ich eine Fachfrau aufgesucht und ein Interview mit ihr geführt. ​Hier ist auch noch ein interessanter Artikel zu diesem Thema. Vielleicht kennst du ihn ja noch...

mehr lesen
Warum wir scheitern

Warum wir scheitern

​Warum wir scheitern - und unser Wille uns nur soundsoweit bringt ​Wir nehmen uns oft Dinge vor und nach kurzer Zeit merken wir, dass wir es nicht schaffen oder zurück in unsere alten Muster fallen.Meist fühlen wir uns dann als "VersagerInnen" und denken, dass wir das...

mehr lesen
Warum Glück ein schwieriges Gefühl ist

Warum Glück ein schwieriges Gefühl ist

Glücklich zu sein ist nicht leicht. Vor allem für Menschen mit Traumatisierungen. Dies liegt nicht nur an der Belastung, die man mit sich trägt, sondern es liegt am Wesen von Glück und Freude. Glück und Freude sind Gefühle, die körperlich für eine Expansion im...

mehr lesen
Warum das Symptom selten das Problem ist

Warum das Symptom selten das Problem ist

​Die Lösung für unser Leiden liegt tiefer als die Symptome Wenn Menschen leiden, dann fangen sie an eine Lösung zu suchen. Dabei konzentrieren sie sich meist auf das, worunter sie leiden. Man versucht eine Behandlung oder Lösung für die Angst, die Schlaflosigkeit, die...

mehr lesen
Sekundärtraumatisierungen – was ist das?

Sekundärtraumatisierungen – was ist das?

Sekundärtraumatisierungen sind viel häufiger als man annimmt Zum heutigen Beitragsbild: natürlich ist das sehen einer verbundenen Wunde in den seltensten Fällen traumatisierend (außer, es erinnert an etwas anderes). Ich habe nach einem Bild gesucht, dass für die...

mehr lesen
Geburt – Weichenstellung für unser Leben

Geburt – Weichenstellung für unser Leben

Das Video heute ist ein Interview mit meiner Kollegin Sigrid Plate. Sie hat sich die letzten Jahre in die Prä- und Perinatale Psychotherapie eingearbeitet. Gerade die Zeit vor, während und nach der Geburt ist sehr prägend für unsere Psyche und damit für unser Leben....

mehr lesen
​Du bist eine Heldin – du bist ein Held

​Du bist eine Heldin – du bist ein Held

Du siehst dich vielleicht nicht so, aber ich sehe dich so. Seit 20 Jahren arbeite ich mit Menschen, die Entwicklungstrauma oder Schocktrauma erlebt haben und sehe deren Mut. Ich weiß, wie viel es mich selbst gekostet hat, den Weg zu gehen. Deshalb dieses Video! Dieses...

mehr lesen
Trauma und dein Umgang mit Grenzen

Trauma und dein Umgang mit Grenzen

Was meinen wir eigentlich, wenn wir sagen: „das ist mir zu nah gewesen“ oder jemand war „übergriffig“ oder mit „das geht mir zu weit“? Grenzen haben viele verschiedene Gesichter und sind ein spannendes und wichtiges Thema, so dass ich es hier wiederholt aufgreifen...

mehr lesen
Trauma und Emotionen in der Kommunikation

Trauma und Emotionen in der Kommunikation

Wie Trauma den Gefühlsausdruck beeinflusst Traumatische Erlebnisse beeinflussen das emotionale Erleben eines Menschen auf vielerlei Ebenen. Es beeinflusst aber unter Umständen auch das emotionale Leben im sozialen Umfeld und das ist vielen so nicht bewusst....

mehr lesen
Was ist Körperpsychotherapie?

Was ist Körperpsychotherapie?

Körperpsychotherapie hat eine ebenso lange Geschichte, wie alle primär verbal-kognitiv ausgerichteten Therapien. Dennoch ist sie viel weniger bekannt und viele Menschen haben nur vage Vorstellungen davon, was Körperpsychotherapie bzw. Körpertherapie wirklich...

mehr lesen
Trauma – Begehren und Sexualität

Trauma – Begehren und Sexualität

​Die Auswirkungen von frühen Verletzungen und Trauma auf Sexualität und Begehren Frühe Verletzungen, unsichere Bindungen, Entwicklungstrauma und Schocktrauma hinterlassen ihre Spuren auf vielerlei Arten. Fast nirgendwo ist dies für Betroffene spürbarer als in...

mehr lesen

Gratis! Hol dir das E-Book + Videoserie

Lerne Trauma besser zu verstehen und mehr Verständnis für dich zu haben!