Blog

Traumaheilung » Trauma und Kreativität

Trauma und Kreativität

von | 11.11.2020 | 2 Kommentare

Traumatische Erlebnisse hinterlassen vielfältige Spuren in uns.
Sie können aber auch zu mehr Verständnis für sich selbst und dem Leben als Ganzem führen.
In diesen Fällen spricht man von traumatischem Wachstum.

Der Zugang zur eigenen Kreativität ist ein Teil davon.

Diesen Weg hat auch „Eisblume“ für sich gewählt.

Ich freue mich, dass ich hier etwas von ihr veröffentlichen darf:

Erlösung

Ich leg es in Dich,
Deine Hände,
mein Ich;
geb mich her,
geb mich hin,
geb mich weg,
nur an Dich;
nur von Dir
häng ich ab,
hängt es ab,
bin ich’s wert,
oder nichts.
Mach es weg,
das was
sticht &
brennt,
was ätzt &
gähnt,
die Leere,
das Grauen;
nimm es weg,
nimm Dich weg,
nimm mich weg,
von mir.
Sei Du ich,
in meiner Hand,
& ich Du,
stark & kalt;
& gib mir die Macht
zurück,
über Dich,
über mich,
die süße Macht
über Dich,
& hab mich lieb,
so lieb,
wie ich Dich.

Inmitten des Sturms,
des Wirbelns & Kämpfens,
des Kreischens & Heulens,
Um-sich-schlagens, umsonst:
Stille,
ein Ort,
an dem die Hände ruhen dürfen,
& die Schultern sich senken;
die Brust schwer wird,
im Auge des Unabwendbaren,
& leicht wird zugleich,
vor Schmerz & Zärtlichkeit,
vor Liebe, die schneidet,
Liebe, die stirbt,
Liebe, die bleibt,
inmitten des Kampfes,
des Lebens,
in mir.
Es gibt nichts zu tun,
es ist, wie es ist,
schrecklich & friedlich,
es ist gut, wie es ist.

Neben ihren eigenen Gedichten und Zeichnungen lädt „Eisblume“ unter Nachtschattengedichte auf Facebook und Instagram auch andere dazu ein ihre Gedichte zu veröffentlichen und sich darüber auszutauschen. Eine sehr schöne Idee, wie ich finde!

Letzte Beiträge

Das Dramadreieck – Täter, Opfer, Retter

Das Dramadreieck – Täter, Opfer, Retter

Das Dramadreieck, auch Täter-Opfer-Retter-Dreieck genannt, beschreibt eine brisante Beziehungsdynamik zwischen zwei oder drei Personen, die du wahrscheinlich schon einmal in deinem Leben erlebt hast. Im Dramadreieck verstricken wir uns in Rollen und Projektionen bis...

Das wahre Selbst: Illusion oder Wirklichkeit?

Das wahre Selbst: Illusion oder Wirklichkeit?

Immer wieder gibt es psychotherapeutische Publikationen, die sich mit dem “*wahren Selbst*” beschäftigen. Der Begriff geht auf die Human-Potential-Bewegung zurück und wird häufig in Schriften verwendet, die in der Schnittmenge aus Esoterik und Psychotherapie...

Wie aus Trauma Einsamkeit entsteht

Wie aus Trauma Einsamkeit entsteht

Einsamkeit ist eines der schmerzhaftesten Gefühle, die es gibt. Einsamkeit macht uns krank, verzweifelt und lässt uns mit dem Leben hadern. Einsamkeit und Alleinsein sind zwei verschiedene Zustände. Viele Menschen glauben, dass Einsamkeit entsteht, wenn man zu viel...

2 Kommentare

  1. Sehr schöne Poesie,und schöne Arbeit!lg

    Antworten
  2. Ich bin so unfassbar traurig dass mich das alles betrifft

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.