Blog

Traumaheilung » Aufzeichnung des Webinars vom 25. September 2020

Aufzeichnung des Webinars vom 25. September 2020

von | 25.09.2020 | 1 Kommentar

Hier findest Du die Aufzeichnung des Webinars vom 25. September 2020

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


Am 4. Oktober beginnt der kostenfreie Schnupperkurs zum Onlinekurs „Mit Trauma leben“. Wenn du Interesse hast und dich noch dafür eintragen möchtest, kannst du das hier tun:

https://traumaheilung.de/mit-trauma-leben/

Letzte Beiträge

Das Dramadreieck – Täter, Opfer, Retter

Das Dramadreieck – Täter, Opfer, Retter

Das Dramadreieck, auch Täter-Opfer-Retter-Dreieck genannt, beschreibt eine brisante Beziehungsdynamik zwischen zwei oder drei Personen, die du wahrscheinlich schon einmal in deinem Leben erlebt hast. Im Dramadreieck verstricken wir uns in Rollen und Projektionen bis...

Das wahre Selbst: Illusion oder Wirklichkeit?

Das wahre Selbst: Illusion oder Wirklichkeit?

Immer wieder gibt es psychotherapeutische Publikationen, die sich mit dem “*wahren Selbst*” beschäftigen. Der Begriff geht auf die Human-Potential-Bewegung zurück und wird häufig in Schriften verwendet, die in der Schnittmenge aus Esoterik und Psychotherapie...

Wie aus Trauma Einsamkeit entsteht

Wie aus Trauma Einsamkeit entsteht

Einsamkeit ist eines der schmerzhaftesten Gefühle, die es gibt. Einsamkeit macht uns krank, verzweifelt und lässt uns mit dem Leben hadern. Einsamkeit und Alleinsein sind zwei verschiedene Zustände. Viele Menschen glauben, dass Einsamkeit entsteht, wenn man zu viel...

1 Kommentar

  1. Liebe Dami Charf

    Ich habe mich eben für den schnupperkurs angemeldet. Ich hatte mich schon länger eingetragen, aber die Infos zum Webinar vom 25. September 2020 habe ich nicht erhalten. Damit ich sicher angemeldet bin, also nochmal diese Nachricht hier. Ich hoffe, es klappt.

    Liebe Grüsse,
    Suse

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.